Wir sind mit ca. 300 Mitarbeitern eines der großen deutschen Architekturbüros. Zum weiteren Ausbau unserer Kernkompetenz Baumanagement in unserer Niederlassung Leipzig bei Projekten für öffentliche und private Bauherrn suchen wir baldmöglichst Bauingenieure/innen oder Architekten/innen als

Bauleiter/-innen

für die Objektüberwachung und Bearbeitung von Ausschreibungen (AVA/Bechmann).

Zu Ihren Aufgaben zählen die Steuerung und Überwachung der qualitäts-, termin- und kostengerechten Erstellung anspruchsvoller Bauvorhaben sowie die Koordination der beteiligten Fachplaner. Sie arbeiten weitestgehend selbständig und lösungsorientiert mit großer Flexibilität und Professionalität an der Umsetzung der gestellten Bauaufgaben mit.

Perspektivisch wird die Mitarbeit an der weiteren Entwicklung des Aufgabenfeldes Baumanagement durch den/die Bewerber/Bewerberin erwartet.

Sie verfügen über mindestens fünfjährige Erfahrungen in den Leistungsphasen 6 bis 9 der HOAI und der Koordination verschiedener Planungsdisziplinen. Wir erwarten vertiefte Kenntnisse des Planungs- und Baurechts, insbesondere der HOAI, des VHB und der VOB sowie branchenübliche EDV-Kenntnisse. Teamfähigkeit, Engagement und sicheres Auftreten setzen wir ebenso voraus wie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit.

Wir bieten interessante Projekte, leistungsgerechte Vergütung und entwicklungsfähige Positionen in einem großen, international tätigen Büro.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an unsere Leipziger Niederlassung zu Händen Herrn Norbert Hippler (norbert.hippler@rkwmail.de -Telefon 0341-1405813).

Wir sind mit ca. 300 Mitarbeitern eines der großen deutschen international tätigen Architekturbüros mit Kernkompetenzen im Verwaltungs-, Handels-, Bildung-, Sportstätten- und Wohnungsbau sowie in der Planung von Entwicklungs- und Forschungszentren.

Zur Verstärkung unserer Planungsteams in Düsseldorf suchen wir baldmöglichst

kreative Entwurfsarchitekten/-innen,

sowie

engagierte Ausführungsplaner/-innen

für die Bearbeitung anspruchsvoller Großprojekte.

Als Entwurfsarchitekt/-in werden Sie zunächst im Kompetenzbereich Technologie- und Forschungszentren Ihre mindestens fünfjährige Berufserfahrung einbringen. Überdurchschnittliche darstellerische Fähigkeiten sowie nachweisbare Entwurfskenntnisse aus der Bearbeitung komplexer Projekte bringen Sie mit. Wir erwarten sicheren Umgang mit den Präsentationsprogrammen SketchUp, Photoshop und InDesign sowie sehr gute Kenntnisse in AutoCAD 2013.

Für die Ausführungsplanung werden erste einschlägige Berufserfahrungen  in den Leistungsphasen 3 bis 5 sowie Planungs- und Detailsicherheit erwartet. Wir erwarten sicheren Umgang mit den Programmen InDesign und Revit sowie sehr gute Kenntnisse in AutoCAD 2013.

Für beide Positionen setzen wir selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit ebenso voraus wie Begeisterungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft.

Wir bieten interessante Projekte und entwicklungsfähige Positionen in einem kollegialen Umfeld.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an Herrn Thomas Jansen (Thomas.Jansen@rkwmail.de - Tel. 0211 43 67 530).

Wir sind mit ca. 300 Mitarbeitern eines der großen deutschen international tätigen Architekturbüros mit Kernkompetenzen im Verwaltungs-, Handels-, Bildungs-, Sportstätten- und Wohnungsbau sowie in der Planung von Entwicklungs- und Forschungszentren. Unsere Erfahrungen mit technisch hochinstallierten Gebäuden führen zum weiteren Ausbau unseres neuen Kompetenzbereiches Krankenhausbau.

Zur Verstärkung unseres Teams zur Krankenhausplanung suchen wir baldmöglichst

engagierte Ausführungsplaner/-innen Krankenhausbau

zur professionellen Umsetzung anspruchsvoller Großprojekte im Bereich Gesundheit und Wissenschaft.

Wir erwarten mindestens dreijährige Berufserfahrungen in der Ausführungsplanung im Bereich Krankenhausbau, Planungs- und Detailsicherheit sowie sehr gute Kenntnisse in AutoCAD 2013.

Wir setzen selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit ebenso voraus wie Begeisterungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft.

Wir bieten interessante Projekte und entwicklungsfähige Positionen in einem kollegialen Umfeld.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an Herrn Thomas Jansen (Thomas.Jansen@rkwmail.de - Tel. 0211 43 67 530).